Aufruf des Streik Soli-Bündnis Leipzig im Rahmen der Kampagne

Wir haben einen praktischen Vorschlag zu Unterstützung der Streikenden bei Amazon:

Im Rahmen der Aktionswoche Make Amazon Pay! wollen bundesweit Aktivistinnen ihre Solidarität mit den Beschäftigten ausdrücken – gegen physisch und psychisch krankmachende Arbeitsbedingungen, gegen algorithmische Fremdbestimmung und permanente Überwachung.

Am 24.11. will das Unternehmen mit dem Schnäppchentag “Black Friday” das Geschäft ankurbeln – ein pefekter Tag, um die Kolleginnen bei ihrem Arbeitskampf zu unterstützen.

In Berlin soll ein Innenstadt-Verteilzentrum blockiert werden. In Leipzig wird zum Streik rausgerufen.
Deswegen wollen wir hier die Streikenden am Amazon-Werk vor Ort besuchen und sie an dem Tag durch diverse Aktionen unterstützen.

Unsere Aktion ist mit den Streikenden abgesprochen und ausdrücklich erwünscht.

Kommt mit uns mit! Gemeinsame Anreise zum Werk am 24.11. 09.30 Uhr am Torgauer Platz.